Befristungen in Arbeitsverträgen

Nach der Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts darf ein Arbeitgeber einen Arbeitsvertrag unter bestimmten Umständen auch dann sachgrundlos befristen, wenn er den Mitarbeiter schon vor einem längeren Zeitraum beschäftigt hatte. Allerdings bleibt diese Ausnahme auf...

mehr lesen

EuGH stärkt Rechte von Arbeitnehmern

Um ihre Wiedereingliederung zu erleichtern, arbeiten viele Arbeitnehmer in der Elternzeit einige Stunden in ihrem Unternehmen. Der Europäische Gerichtshof hat nun entschieden, dass sich die Entschädigungsansprüche an der Höhe des früheren Vollzeitgehalts orientieren...

mehr lesen

Urlaub verfällt nicht automatisch

Nach der Entscheidung des 9. Senats des Bundesarbeitsgerichts müssen Arbeitgeber künftig ihre Mitarbeiter „klar und rechtzeitig“ auffordern, ihren noch nicht beantragten Urlaub zu nehmen. Damit setzte das BAG die Vorgabe eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs vom...

mehr lesen

Themen